Wappen Der Holtsee

Holtsee

Kreis Rendsburg-Eckernförde

Coronavirus

Informationen, Verfügungen, Vorordnungen und Erlasse finden Sie auf den folgenden Internetseiten:

Holtsee hilft!

Hilfe und Unterstützung erhalten sie über:

  • 04357 1052
  • 0175 371 20 51
Nächste Termine
Montag, 12. April

Strauchschnittsammlung der AWR Details

Dienstag, 13. April

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Freitag, 16. April

Bücherbus gem. Fahrplan

Dienstag, 20. April

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Freitag, 23. April

Dorfputz

Sonnabend, 24. April

Frühjahrsaktion im Kindergarten 10 Uhr Kindergarten

Büchertausch 15 bis 17 Uhr Alte Schule

Dienstag, 27. April

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Freitag, 30. April

Preisskat 19 Uhr Sportlerheim

Dienstag, 4. Mai

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Donnerstag, 6. Mai

DRK-Nachmittag 15 Uhr Alte Schule

Freitag, 7. Mai

Bücherbus gem. Fahrplan

Dienstag, 11. Mai

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Dienstag, 18. Mai

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Dienstag, 25. Mai

Sprechstunde des Bürgermeisters 17:30 bis 18:30 Uhr Alte Schule

Freitag, 28. Mai

Preisskat 19 Uhr Sportlerheim

Montag, 31. Mai

Hauptausschuss des Amtes 19 Uhr Sitzungszimmer der Amtsverwaltung, Groß Wittensee (Tagesordnung)

Neuigkeiten
Änderung der Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung des Kreises

Auch nach der Änderung der Verfügung bleibt Holtsee weiterhin Beobachtungsgebiet: Änderung der Verfügung

Corona-Teststationen

Auf dieser Karte finden Sie alle beim Land Schleswig-Holstein gemeldeten Corona-Teststationen, auch die aus dem Amt Hüttener Berge.

Bürgermeisterbrief

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

wegen der nach wie vor anhaltenden Coronapandemie und der damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen wird der für

Freitag, den 23. April 2021

geplante Dorfputz leider ausfallen müssen.

Ziel des Dorfputzes ist seit jeher, in einer gemeinsamen Aktion das Dorf für den anstehenden Frühling herzurichten und insbesondere das Gemeindegebiet von Wohlstandsmüll zu befreien.

Um die Zielsetzung des Dorfputzes zumindest in Teilen zu erreichen, bitte ich alle Dorfbewohner/-innen, bei ihren Spaziergängen eine Mülltüte mitzunehmen, den Wohlstandsmüll einzusammeln und in den in der Gemeinde vorhandenen Mülleimern zu entsorgen.

Diesen Bürgermeisterbrief möchte ich auch nutzen, um Sie darüber zu informieren, dass lt. einem Erlass des Landes Schleswig-Holstein die Anlage sogenannter Schottergärten nicht nur aus ästetischen Gründen regelmäßig unzulässig ist.

Nach § 8 der Landesbauordnung sind die nicht überbauten Flächen der Grundstücke wasseraufnahmefähig zu belassen oder herzustellen und zu begrünen oder zu bepflanzen.

Ihr Jens-Peter Frank
Bürgermeister

Protokoll der Sitzung der Gemeindevertretung vom 29. März

Das Protokoll der Gemeindevertretersitzung vom 29. März ist veröffentlicht und kann im Ratsinformationssystem eingesehen werden: Sitzungsunterlagen

Protokoll der Sitzung des Amtsausschusses vom 8. März

Das Protokoll der Amtsausschusssitzung vom 8. März ist veröffentlicht und kann im Ratsinformationssystem eingesehen werden: Sitzungsunterlagen

Individueller Büchertausch

Wer sich Bücher aus der Alten Schule holen oder auch tauschen möchte, kann sich bei Ulrike Trimpler (Tel. 1090) oder Ulrike Reuter (Tel. 342) melden. Wir vereinbaren einen Termin und derjenige kann dann ganz in Ruhe allein Bücher aussuchen und mitnehmen. Es dürfen auch Bücher, Hörbücher, Puzzles gebracht werden.

Protokoll der Sitzung der Schul­verbands­versammlung vom 1. Dezember

Das Protokoll der Sitzung der Schulverbandsversammlung vom 1. Dezember ist veröffentlicht und kann im Ratsinformationssystem eingesehen werden: Sitzungsunterlagen

Protokoll der Sitzung des Breitbandzweckverbandes vom 4. November

Das Protokoll der Sitzung der Breit­band­zweck­verbands­versammlung vom 4. November ist veröffentlicht:

Trinkwasseruntersuchung

Der Prüfbericht über die Trinkwasser­untersuchung vom 28. Oktober liegt vor.

CSS ist valide! Valid XHTML 1.0 Strict
nach oben